Alles auf Relevanz!

Relevanz ist das Kernelement von Kommunikation.
Scheinbar bin ich irgendwie relevant für Sie. Vielen Dank dafür!

Alles auf Relevanz!

Relevanz ist das Kernelement von Kommunikation.
Scheinbar bin ich irgendwie relevant für Sie. Vielen Dank dafür!

Stationen

Im Folgenden beschreibe ich ausgewählte Stationen aus meinem Berufsleben. Kurz gefasst: redaktionelle Expertise, technologisches Know-How, Marketing-Kennntisse. Jetzt: Content Strategy Architect.

Pressetext

Stefan D’Amore beschäftigt sich seit 2017 mit Scompler und berät Kunden, wie sie Scompler strategisch für ihre Kommunikation einsetzen können.

Seine umfassenden Kenntnisse im redaktionellen Bereich stellte er als Autor und Lektor bei redtec publishing, bei IDG als Redakteur für Internet-Technologien beim ersten Webzine Deutschlands (tecchannel.de), als freier Journalist und Sonderheft-Entwickler für den Vogel Verlag, als freier Chefredakteur beim Software & Support Verlag und schließlich als Entwickler, Herausgeber und Verleger des weltweiten ersten Magazins für Macromedia-Technologien, dem MX Magazin, unter Beweis, das Macromedia-intern mit dem Preis “Best Magazine of the Year” ausgezeichnet wurde.

Als Geschäftsführer der dataion GmbH war er mit seiner Agentur jahrelang in der zentralen Unternehmenskommunikation eines DAX-30-Konzerns (Rückversicherung) tätig, unterstützte zahllose Unternehmensbereiche strukturell und technologisch beim Aufbau ihrer internen Unternehmensauftritte, integrierte herausfordernde Versandsysteme für das E-Mail-Marketing sowie Webinar-Technologien und Prozesse für den komplexen internationalen Austausch.

Bei der Thüga AG, die an rund 100 kommunalen Unternehmen der Energiebranche beteiligt ist, unterstützte er als Berater zahlreiche Stadtwerke bei ihrer Marketing-Ausrichtung und erstellte und betreute Studien rund um Energie-nahe digitale Marketing-Aktivitäten.

Bei Scompler bringt er diese umfassenden inhaltlichen und prozessualen Kenntnisse aus den Bereichen Redaktion, Marketing und Technologie ein, um Kunden zielorientiert für die strategisch ausgerichtete Kommunikation in Scompler zu begeistern.

Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Strategischer Einsatz digitaler Kommunikationslösungen
  • Übergreifende Medientechnologiekompetenz
  • Bindeglied zwischen Marketing, Redaktion und IT
  • Profundes Produktions-Know-how digitaler Medien
  • Redaktioneller und journalistischer Background
  • Erfahrung mit DAX-30-Unternehmen und Mittelständlern

Content-Strategie & Strategisches Content-Marketing

Dank meiner Tätigkeit bei ScribbleLive / Scompler (www.scompler.com) konnte ich ein umfassendes Wissen über strategische Kommunikationsansätze sowie deren prozessuale und technische Implementierung in Unternehmen aufbauen.

  • Beratung & Workshops zur Content-Strategie
  • Einrichtung & Onboardings von Scompler
  • Demand Generation
  • Aufbau von Landing Pages & E-Mail-Kampagnen in sowie Verknüpfung von Webinaren (GotoWebinar) mit Marketo / Einsatz von HubSpot
  • Webinare in Zoom / Verknüpfung mit HubSpot
  • Einsatz von Intercom zur Beschreibung von Software-Aktivitäten
  • Technische Konzeption des Content Maturity Reports (https://scompler.com/cmm/) und inhaltliche Erstellung in Zusammenarbeit mit Mirko Lange 

Spezialkenntnisse E-Mail-Marketing & Webinare

Im Rahmen der Tätigkeit in einem DAX-30-Unternehmen:

  • Einführung der Webinar-Technologie Cisco Webex (Event Center und Meeting Center) für den Einsatz im Marketing
  • Implementierung neuer Produktionsprozesse im E-Mail-Marketing auf der Basis von Teradata/eCircle-Technologien
  • Umbau der internen Verarbeitungsweisen, von der internen Beauftragung bis hin zum qualitätsgesicherten Versand sehr komplexer Marketing-E-Mails
  • Koordination und Produktion von Marketing-E-Mails (Teradata / eCircle, ca. 3.000 Varianten, HTML & Text)

Kenntnisse im Bereich Publishing

Konzeption, Entwicklung, Produktion und Verlag des MX Magazin (weltweit das erste Magazin für Macromedia Anwender (Macromedia: heute Adobe))

Tätigkeiten

Magazin-Konzept, Heftentwicklung, Chefredaktion, Redaktion, Layout, Druckvorstufe, CD-Produktion, Konzeption Auflagenhöhe, Koordination Druck, Abnahme Druckfahnen, Freigabe und Auftragsvergabe Druck, Anzeigenakquise und Mediaplanung

  • Erstauflage: 30.000 (Print+CD)
  • Erscheinungsweise: vierteljährlich
  • Abonnenten nach 15 Monaten: fast 1000
  • Auszeichnung von Macromedia: Magazin des Jahres (2004)
  • Inhalte: Artikel zu Design, Webentwicklung und Internet-Technologien
  • Produktion von sechs Ausgaben, Ende 2004 Verkauf an den Software & Support Verlag, Frankfurt
Profil 1